Das Konzept - Home Company

Title
Direkt zum Seiteninhalt

About

Innovation sagt ja zu Ideen.
So wir wir es tun.
Ideen haben ist gut, Ideen umsetzen führt zum Erfolg.
Innovation ist immer die Grundlage neuer Ideen.

Innovativ tätig zu sein bedeutet Fortschritt und Erfolg
Es sind die Zeiten der „inneren Einkehr“ die uns Gedanken offenbart, die wir sonst nicht hätten. CORONA ZEIT eben. Machen wir das Beste daraus, so lange wir noch können. Ganz so dramatisch ist es nicht, solange wir nicht selbst betroffen sind !
 
 
Also:  Home-Office für alle, das geht nicht, alle die vorwiegend einen Computer als Arbeitsgerät benutzen können es tun.
 
 
Was aber mit denen die im produzier- renden Bereich tätig sind und dafür umfangreiche Produktionsanlagen und Maschinen einsetzen müssen, die ihr Arbeitgeber Ihnen zur Verfügung stellt, Teilwiese tonnenschwere kapitalintensive Maschinen und Arbeitsmittel. Homeoffice geht da nicht,  -oder-.
 
 
Home Company die Lösung, nicht für alle, aber für viele, verbunden mit einer Riesenchance für die „Zeit danach“.
 
 
Warum nicht Produktionsanlagen/Maschinen nach Hause verlagern.
 
 
Erste Reaktion: „Was für ein Unsinn“
 
 
Was wir tun?
Eine neue Arbeitswelt

Der produzierende Arbeitnehmer kauft sich die Arbeitsmittel oder Maschine, die er auch bei seinem Arbeitgeber tagtäglich bedient und verwendet.
Oder der Arbeitgeber stellt ihm eine solche Maschine oder Arbeitsmittel langfristig zur Verfügung (gegeben falls im Leasingverfahren), nicht anders als er es ja jetzt letztendlich auch tut.
Der Home-Company Akteur stellt nun seine Arbeitskraft und Maschine bzw. Arbeitsmittel dem Arbeitgeber zur Verfügung.

Nutze Deine IdeenSchaffe den Raum!

Grundvoraussetzung ist natürlich das der Arbeitnehmer (von nun an „Home-Company“ Akteur) den notwendigen Raum hat, ein Arbeitsgerät der Größe und des Gewichts wie er es bisher bedient hat zu Hause unterzubringen. Spätestens hier selektiert sich der Kreis möglicher Home-Company Akteure.
Dennoch auch eine Garage ist ein Raum, in dem man eine einzelne Maschine oder Gerät unterbringen kann. Natürlich erfordert es in diesen Zeiten, und da wo es relevant ist, eine Lockerung der Vorschriften für eine sogenannte gewerbliche Tätigkeit in u.U. sonst nicht dafür zugelassenen Örtlichkeiten. In ländlichen Mischgebieten ist das relativ problemlos realisierbar. Erweist sich die Home-Company Tätigkeit als dauerhaft vorstellbare Tätigkeit wird man nach der „Corona“ Zeit sicher einen Umzug in geeignetere Räumlichkeiten in dafür vorgesehenen Gebieten in Betracht ziehen.

Above all !
Dieses Konzept erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Perfektionismus, es ist lediglich ein Denkanstoß auf dem Weg zu einer umweltgerechteren Arbeitswelt, getragen von Auftraggeber und Auftragnehmer mit Vor- und Nachteilen auf beiden Seiten. Aber auch hier gilt "Der Weg ist das Ziel"
Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt